H&W Tiefbau

Als Wirtschaftsunternehmen ist es natürlich unsere Pflicht und unser Ziel, Gewinne zu erzielen. Nur dadurch sind Investitionen und sichere Arbeitsplätze möglich. Genauso wichtig ist es uns als verantwortungsvoller Arbeitgeber, unsere Mitarbeiter als ein einheitliches Team zu verstehen. Die Mitarbeiter stehen am Anfang unserer Wertschöpfungskette, denn ohne sie wäre unser Erfolg nicht möglich. Gerne gewähren wir Ihnen im Folgenden einen Einblick in das, was unser Team von uns als Arbeitgeber erwarten kann.

Image

Familienbetrieb trotz Unternehmensgröße

H & W beschäftigt mehr als 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Neben Zuverlässigkeit, Qualität und Termintreue zeichnen uns Teamleistung, kurze Kommunikationswege und flache Hierarchien aus. Der Geschäftsführer Roland Wübbe lebt diese Philosophie vor und stellt den Menschen in den Mittelpunkt des Unternehmens. Wir wissen, dass die Leistungen letztlich von den Menschen und nicht von Maschinen erbracht werden. Trotz der Größe ist es uns wichtig, für jede Mitarbeiterin und jeden Mitarbeiter Zeit für ein persönliches Gespräch zu finden, so wie es für Familienunternehmen typisch ist.

Image

Moderner Maschinen- und Fuhrpark

Nur mit modernster Technik lassen sich die zum Teil schwierigen Anforderungen bei unseren Projekten bewerkstelligen. Alle unsere Maschinen, Geräte und auch der Fuhrpark sind technisch auf der Höhe der Zeit, gut gepflegt und gewartet. Das entlastet die Mitarbeiter in ihrer täglichen Arbeit und schont die Umweltressourcen. Nur mit dem richtigen Equipment sind unsere Beschäftigten gut gerüstet für die anstehenden Aufgaben und Projekte.

Image

Mitarbeiter-Erfolgsbeteiligung

Leistung soll sich lohnen! Deshalb beteiligen wir unsere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen am Erfolg des Unternehmens. Die Leistung des gesamten Teams kommt im jährlichen Betriebsgewinn zum Ausdruck. Daran sollen alle Mitarbeiter partizipieren. Bei Erzielung einer Mindestrendite wird der darüber hinaus gehende Gewinn zu einem erheblichen Teil an die Belegschaft ausgeschüttet.

Image

Leistungsgerechte Vergütung

Die Vergütung unserer Mitarbeiter basiert auf den tariflichen Regelungen für das Baugewerbe. Wir sind aber natürlich der Auffassung, dass Leistung neben Wertschätzung auch durch weitere Wege der Anerkennung erfolgen kann und soll. Gute Arbeitsergebnisse und Engagement werden daher durch besondere Leistungen des Arbeitgebers und Beteiligungen am Unternehmensgewinn belohnt.

Image

Umfangreiche Weiterbildung

Stillstand ist Rückschritt! Wir entwickeln uns kontinuierlich weiter und motivieren auch unsere Mitarbeiter dies zu tun. In Form von fachlich- beruflichen Lehrgängen (z.B. zum Polier, Schweißer oder Baugeräteführer, Erwerb eines LKW-Führerscheins), aber auch von persönlichen Weiterbildungen (z.B. Rhetorik und Kommunikation, Mitarbeiterführung, Stressbewältigung) ermöglichen wir es unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, sich stetig weiterzuentwickeln.

Image

Arbeits- und Gesundheitsschutz

Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit haben in unserem Unternehmen allerhöchste Priorität. Es ist vorrangiges Unternehmensziel, dass jeder Mitarbeiter und jede Mitarbeiterin jeden Tag gesund nach Hause kommt. Auch aus diesem Grund haben wir das Arbeitsschutz-Managementsystem "AMS BAU" der Bauberufsgenossenschaft eingeführt und unser Unternehmen entsprechend zertifizieren lassen. Dabei geht es nicht nur um die Vermeidung von Unfällen, sondern vor allem auch um den vorbeugenden Gesundheitsschutz. Wir leben Arbeitssicherheit in vollem Umfang, erwarten dies natürlich auch von unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Image

Langfristige Betriebszugehörigkeit

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fühlen sich bei uns wohl und halten uns seit vielen Jahren die Treue. Der Teamgedanke von H & W wird gelebt und gepflegt, diese Identifikation unserer Beschäftigten mit unserem Unternehmen macht uns stolz und motiviert, weiterhin viel in ein gutes Miteinander zu investieren.

Image

Betriebliche Gesundheitsförderung

Ob am Schreibtisch oder auf der Baustelle – überall kann es zu einseitigen körperlichen Belastungen kommen, die Beschwerden verursachen. Die Gesundheit ist des Menschen höchstes Gut. Dessen sind wir uns bewusst und nehmen auch in diesem Feld unsere Verantwortung gerne wahr. Wir kooperieren mit PhysioActive, den Bewegungsexperten aus Marl, hinsichtlich der „Betrieblichen Gesundheitsförderung“.

Image

Vom Mitarbeiter zum Mitunternehmer

Einfacher war es wohl nie, vom Beschäftigten zum Unternehmer zu werden.
Jeder Beschäftigte, der mindestens seit drei Jahren im Unternehmen ist, kann Kommanditist der H & W TeamPower GmbH & Co. KG werden. So können Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Erfolg des Unternehmens partizipieren und gleichzeitig finanziell für ihren Altersruhestand vorsorgen.